Digitaler Urlaubsantrag

Mitarbeiter:innen können ihren Urlaub jederzeit einreichen und erhalten schnell Rückmeldung.

Urlaubsantrag








Etwaige Urlaubsvorgriffe werden gegen einen später entstehenden Urlaubsanspruch aufgerechnet. Für den Fall, dass das Arbeitsverhältnis durch unberechtigten vorzeitigen Austritt oder verschuldete Entlassung vor dem Entstehen des zur Abdeckung des Urlaubsvorgriffes notwendigen Urlaubsanspruches endet, verpflichtet sich der/die Dienstnehmer/in das zu viel erhaltene Urlaubsentgelt zurückzuzahlen. Die Rückzahlung kann auch durch Abzug von der Endabrechnung erfolgen.

Urlaub und Zeitausgleich sind mit dem Beschäftiger abzustimmen und beim Arbeitgeber Austrify Medical rechtzeitig und schriftlich zu beantragen. Ohne die Zustimmung des Arbeitgebers kann der Urlaub nicht angetreten werden und ohne einen vollständig ausgefüllten Urlaubsantrag ist eine Abrechnung des Urlaubsentgeltes nicht möglich.

ss